X

Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden
Skip to main content
Nicht nur wichtige Impulse zur Förderung einer attraktiven Arbeitskultur und zur digitalen Transformation sondern auch Kollege Roboter und Künstliche Intelligenz (KI) wurden genauso thematisiert wie das „Arbeiten 4.0“. Weiterlesen
Positionierung des Paritätischen zu Rechtsextremismus und Politik der AfD. Weiterlesen
2018 feiert die die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte 70. Jahrestag: Der Kampf um die Durchsetzung, den Schutz und die Wahrung insbesondere auch sozialer Menschenrechte ist daher Schwerpunkt unserer Jahreskampagne. Weiterlesen
Die Reform des Datenschutzrechts durch die Datenschutz-Grundverordnung der EU und das neue Bundesdatenschutzgesetz hat zu großen Verunsicherungen geführt. Eigentlich ist das Thema nicht neu, aber sehr komplex – und der Teufel steckt bekanntlich im Detail. Weiterlesen
Mit Hilfe der Bezuschussung durch die Lotterie GlücksSpirale in Rheinland-Pfalz konnten wir in den vergangenen Monaten wieder zwei geplante Vorhaben realisieren. Weiterlesen
Ab dem 1. September 2018 besteht im Saarland die Möglichkeit, über das Kompetenzzentrum Freiwilligendienste des Paritätischen in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie ein Freiwilliges Soziales Jahr auch im Bereich Politik zu absolvieren. Weiterlesen

NEUESTE STELLENANGEBOTE

Leitung der Fachstelle Jungenarbeit Saarland gesucht

Das Paritätische Bildungswerk Rheinland-Pfalz | Saarland gemeinnützige GmbH sucht für die Besetzung der Stelle Leitung der Fachstelle Jungenarbeit Saarland (10 h/Woche) einen Pädagogen (Diplom-Sozialpädagogen, Erzieher oder Ähnliches).

Alle Stellen

AKTUELLES AUS DER PRESSE

Kinder haben Rechte, und die müssen auch in Deutschland verteidigt und im Alltag durchgesetzt werden. Dazu haben sich die Stadt Mainz und Ministerpräsidentin Malu Dreyer bekannt. Als deutliches Symbol für diese Grundhaltung gaben sie gemeinsam mit dem Deutschen Kinderschutzbund (DKSB) dem Goetheplatz in Mainz die offizielle Zusatzbezeichnung „Platz der Kinderrechte“. Weiterlesen
Der stellvertretende Landesvorsitzende des VdK Saarland, Wolfgang Krause, ist zum Vizepräsi-denten des VdK Deutschland gewählt worden. Er ist somit einer von fünf Stellvertreter der neuen Präsidentin, Verena Bentele, die beim VdK-Bundesverbandstag in Berlin mit 90 Prozent der Stimmen an die Spitze des Bundesverbandes gewählt worden ist. Weiterlesen
Familienzentrum fidibus e.V., Kreismusikschule sowie BBS EHS Trier feierlich ausgezeichnet. Gesucht wurden Beiträge, die zeigen, wie Inklusion durch Musik im alltäglichen Miteinander realisierbar ist und gelebt wird. Ziel ist es, das gemeinsame Leben und Lernen mittels der Musik von Menschen mit und ohne Behinderung zu fördern. Weiterlesen
„Mobilität für alle!“, das ist die Forderung des gleichnamigen Bündnisses für die Einführung eines bezahlbaren Sozialtickets in Rheinland-Pfalz. 14 Verbände, Organisationen und Initiativen haben als Bündnispartner heute ihre Umsetzungsvorschläge und Erwartungen an die Landesregierung in Mainz vorgestellt. Weiterlesen