Diese Seite benutzt Cookies für eine optimale Darstellung. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.   

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Skip to main content

Empfehlungen zur Vergabe von Drogenkonsumutensilien

Angesichts der vielfach höheren Verbreitung und der leichteren Übertragbarkeit von Hepatitis-C-Infektionen – etwa durch die Wiederverwendung und gemeinsame Nutzung von Konsumutensilien wie z. B. Wasser, Filter, Löffeln, aber auch Crackpfeifen und Sniffröhrchen – kommt der qualifizierten Konsumutensilienvergabe als Erweiterung der bisher üblichen Spritzen- und Nadeltauschprogramme eine größere Bedeutung zu.

Hiermit werden erstmals Standards zur Vergabe von Konsumutensilien in unterschiedlichen Einrichtungen beschrieben. Darüber hinaus werden Empfehlungen zur Dokumentation, Arbeitssicherheit sowie zur Qualifikation von Mitarbeiter_innen formuliert.

Die Empfehlungen wurden unter Mitwirkung einer bundesweiten Expert_innengruppe, die sich aus Mitarbeiter_innen aus Aids- und Drogenhilfen mit langjährigen Erfahrungen in der Konsumutensilienvergabe zusammensetzte, erarbeitet.

Weitere Informationen zum Thema Konsumutensilien finden Sie hier.

zurück