X

Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden
Skip to main content

Termine

22.02.2018

- ab 08.30 Uhr

Fachtagung „Kinder in Not: Wenn Eltern suchtkrank, schwer psychisch oder körperlich erkrankt sind“.

Bildungszentrum der Arbeitskammer des Saarlandes, Am Tannenwald 1, 66459 Kirkel

Im Saarland wachsen mehrere tausend Kinder und Jugendliche in Familien auf, in denen Eltern suchtkrank, schwer psychisch oder körperlich erkrankt sind.
Die meisten dieser Kinder sind mit dieser enormen Belastung auf sich alleine gestellt und erhalten wenig Unterstützung.

Der Fachtag dient als Auftakt für einen systematischen Dialog, der das Ziel verfolgt, ein Netzwerk zu bilden, das unterstützende Angebote für die betroffenen Kinder und Jugendlichen und ihre Familien entwickelt.

Zum Dialog eingeladen sind MitarbeiterInnen von Einrichtungen, die mit den betroffenen Kindern und Jugendlichen oder beratend bzw. therapeutisch mit den Eltern arbeiten und sich gerne daran beteiligen möchten, die bedrückende Situation der Kinder konkret zu verbessern.

Adressaten für diese Fachtagung sind
MitarbeiterInnen aus:

  •  Arztpraxen
  •  Erwachsenenpsychiatrien
  •  Erziehungs- und Lebensberatungsstellen
  •  Fachberatungen der KiTas
  •  Frühförderstellen
  • Gesundheitsämter
  • Jugendhilfe
  •  Kinderkliniken
  • Kinder- und Jugendpsychiatrien
  • KiTas
  •  Reha-Kliniken für Abhängigkeitserkrankungen
  •  Selbsthilfeorganisationen
  •  Schulen
  •  Schulpsychologischer Dienst
  •  Suchtberatungsstellen
  • Therapeutischen Praxen

Die Veranstaltung ist bei der Psychotherapeutenkammer des Saarlandes mit 10 Punkten unter der Referenznummer 225-2017/E akkreditiert.
Die Veranstaltung ist als Lehrerfortbildungsveranstaltung anerkannt. ILF 115.1078/1

Veranstalter

Deutscher Kinderschutzbund Landesverband Saarland e.V.

Download